neo_leo, Umbau Mehrfamilienhaus in Köln-Ehrenfeld

Leostraße 64, 50823 Köln

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt Dieses Objekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert.

2005

Gegenwart

Dr.-Ing. W. Naumann + Partner Ingenieurgesellschaft mbH
(Statik)
lüderwaldt verhoff architekten

- privat -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)


Diese Website verwendet Google Maps, um Karten einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, willigen Sie bitte ein, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte gesamt: 2299

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2299

neo_leo, Umbau Mehrfamilienhaus in Köln-Ehrenfeld

Mittels einer komplett in der Werkstatt vorgefertigten und einem Kran durch das ausgebaute Dachgeschoss eingehobenen „Holzkiste“ entstand in einem Gründerzeithaus neuer, vielfältig nutzbarer Lebensraum für eine Familie.

Bemerkenswert ist die ungewöhnliche Vorgehensweise, dem Haus von außen durch eine eigenständige und sich selbst tragende Holzkonstruktion einen neuen Kern zu geben, anstatt das Gebäude von innen heraus Geschoss um Geschoss umzubauen.

Die präzise gefügte Konstruktion aus großflächigen Holztafeln fungiert über drei Ebenen als Treppe, Geländer, Raumteiler, Schrank, Regal und gliedert als orangerot leuchtende Skulptur die gesamte Wohnung. Sie mündet unter einem Oberlicht in ein großzügig verglastes Studio im Dachgeschoss.

Neben den genannten Auszeichnungen war das Projekt für den Deutschen Pavillon auf der Architektur Biennale Venedig 2006 ausgewählt und in der „engeren Wahl“ beim Deutschen Holzbaupreis 2007.

Auszeichnungen:
Kölner Architekturpreis 2006 (kap - KKV, BDA Köln, DWB, AFR), Auszeichnung
Holzbaupreis NRW 2006 (Landesbetrieb Wald und Holz NRW, Landesbeirat Holz NRW, Informationsdienst Holz), Preisträger

Autor: lüderwaldt Architekten /Redaktion baukunst-nrw
Zuletzt geändert am 04.09.2017

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt neo_leo, Umbau Mehrfamilienhaus in Köln-Ehrenfeld

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Mehrfamilienhäuser/Wohnsiedlungen

keine Aktion...

Cookie-Hinweis
Wir setzen Cookies ein. Einige von ihnen sind wesentlich, damit die Webseite funktioniert. Andere helfen, unser Online-Angebot stetig zu verbessern. Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Cookie Einstellungen bearbeiten
Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Webseite auswählen oder deaktivieren.

🛈
🛈