Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus, Bürohaus für VIVAWEST auf dem Campus "Zeche Nordstern"

Neues Kesselhaus Vivawest

Nordsternplatz 1, 45899 Gelsenkirchen

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2016 - 2018

Gegenwart

JSWD Architekten

Vivawest Wohnen GmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)


Diese Website verwendet Google Maps, um Karten einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, willigen Sie bitte ein, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte mit Videos


Auf dieser Website benutzen wir einen Videoplayer, um Videos direkt aus unserem YouTube-Kanal abzuspielen. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um Videos zu sehen, willigen Sie bitte einmalig ein, dass diese vom YouTube-Server geladen werden dürfen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte gesamt: 2318

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2318

Neues Kesselhaus Vivawest

Der Neubau des Kesselhauses steht auf dem Gelände der ehemaligen Steinkohlezeche Nordstern in Gelsenkirchen. Dort bildet er den südlichen Abschluss des zentralen Platzes zum Nordsternpark und rundet somit den VIVAWEST-Campus ab.

Anstelle des nicht mehr erhaltenen Kesselhauses fügt sich das von JSWD geplante Bürohaus in den teilweise denkmalgeschützten Bestand ein. Das Hauptverwaltungsgebäude mit dem weithin sichtbaren Turm samt Herkules-Skulptur von Markus Lüpertz bleibt die erste Adresse an dem Standort. Die wesentlichen Gestaltungsmerkmale der umgebenden Industriearchitektur werden in dem Kesselhaus aufgegriffen und neu interpretiert. Dies schafft eine Ensemblewirkung aus Neu- und Altbauten. Dennoch gelingt es dem rostroten Baukörper aufgrund seiner Materialität, Oberflächen und Farbigkeit sich dezent von den benachbarten Bestandsgebäuden abzugrenzen.

Der markante Charakter des Gebäudes setzt sich auch im Inneren durch die beschränkte Materialwahl und die industrielle Rohheit fort. Die Büros sind sowohl räumlich als auch funktional verknüpft und bieten eine gebäudeübergreifende Kommunikationsebene. Von außen durch seine Transparenz gut ablesbar, liegt diese Ebene wie eine Flözschicht zwischen dem Sockel- und den Bürogeschossen. Zwei Brücken binden von dort Haupt- und Werkstattgebäude annähernd ebenengleich an. Besprechungs- und Seminarräume, der große, teilbare Konferenzsaal und die Cafeteria bilden zusammen mit dem Luftraum über dem Foyer eine spannungsvolle und für alle Mitarbeiter nutzbare Raumlandschaft für Aufenthalt und Austausch. In den darüber liegenden Geschossen befinden sich lichtdurchflutete Büroflächen für ca. 300 Mitarbeiter.

Der ebenerdige Durchgang unter dem neuen Bürohaus schafft wechselseitige Bezüge zwischen dem Campus und dem angrenzenden Nordsternpark.

Auszeichnungen:
German Design Award 2022, Architektur, gold
best architects 2022, Kategorie: Büro- & Verwaltungsbauten, Gewinner
Architekturpreis Vest Recklinghausen und Gelsenkirchen 2020
Auszeichnung Vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen 2020 (Land NRW/Architektenkammer NRW)
Architekturpreis NRW 2021 (BDA NRW), Auszeichnung

Autor: Redaktion baukunst-nrw / jswd-architekten
Zuletzt geändert am 15.12.2021

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Neues Kesselhaus Vivawest

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Gewerbebauten » Verwaltungs-/Bürogebäude

keine Aktion...

Cookie-Hinweis
Wir setzen Cookies ein. Einige von ihnen sind wesentlich, damit die Webseite funktioniert. Andere helfen, unser Online-Angebot stetig zu verbessern. Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Cookie Einstellungen bearbeiten
Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Webseite auswählen oder deaktivieren.

🛈
🛈