Wohnbebauung Bottrop-Kirchhellen

Schulze-Delitzsch-Straße 4 - 14, 46236 Bottrop

1996

Gegenwart

Schaller Partner Architekten Stadtplaner BDA

Gemeinnützige Baugesellschaft Bottrop mbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2172

Wohnbebauung Bottrop-Kirchhellen

In reizvoller Lage am Rand des Ortskerns wurden 29 Wohneinheiten ohne und 40 Wohneinheiten mit öffentlicher Förderung im Rahmen des experimentellen Wohnungsbauprogramms realisiert.
Aus städtebaulichen Gründen und unter dem Aspekt wirtschaftlichen Bauens musste die Bebauungsstruktur gestrafft werden.
Wert gelegt wurde auf Durchlässigkeit der Bebauung nach Süden zur Bachaue durch Offenhalten von Wegebeziehungen zwischen den Häusern aus dem Gebiet heraus in den Landschaftsraum.
Der Haustyp für den geförderten Wohnungsbau ist im EG und 1.OG als Zweispänner mit größeren Wohnungen, darüber als Dreispänner mit Kleinwohnungen ausgebildet. Die Erdgeschosse haben Gartennutzung. Ein Sockelgeschoß bietet im frei finanzierten Wohnungsbau Raum für ergänzende Nutzungen (Hobby-, Party-, teilgewerblich). Die Wärmeerzeugung erfolgt über eine monovalente Wärmepumpenstation in Verbindung mit Erdspießen.

Autor: Schaller/Theodor Architekten
Zuletzt geändert am 17.06.2008

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Wohnbebauung Bottrop-Kirchhellen

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Mehrfamilienhäuser/Wohnsiedlungen

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.