Luftbild Campus Vest

Innenhof der Berufskollegs mit Gewächshaus

Herwig-Blankertz Berufskolleg

Rückseite Max-Born-Berufskolleg

Detail der Fassade mit raumhoch verglasten Klassenräumen

Blick entlang der Fassade des Max-Born-Berufskollegs zur Vestischen Arena

Vestische Arena Alfons Schütt

Arena mit Berufskolleg

nördliches Campusgelände

Campus Vest - Berufskollegs Max-Born und Herwig-Blankertz mit Vestischer Arena Alfons Schütt

max-born-berufskolleg.de

Campus Vest 3, 45665 Recklinghausen

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2008

Gegenwart

iproplan Planungsgesellschaft mbH
(Haustechnik)
Bollinger & Grohmann
(Tragwerksplanung)
Pfeil & Koch Ingenieurgesellschaft mbH & Co.KG
(Bauphysik)
Schäfer Architekten- und ingenieurgesellschaft mbH
(Projektsteuerung)
scholl architekten scholl.balbach.walker
(Architektur)

Kreis Recklinghausen

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2187

Campus Vest - Berufskollegs Max-Born und Herwig-Blankertz mit Vestischer Arena Alfons Schütt

Der sogenannte „Campus Vest“ mit den beiden neuen Berufskollegs und Sporthalle befindet sich in zentraler Lage nordöstlich des Stadtkerns von Recklinghausen. Die Entwicklung des ehemaligen Zechengeländes soll die östlichen Stadtteile besser an die Innenstadt anschließen und zu einer städtebaulichen Aufwertung führen.
Das unmittelbare städtebauliche Umfeld ist von einer starken Nutzungsmischung geprägt. Wohnbebauung im Osten, Brachflächen im Norden, Bahnanlagen im Westen sowie Grünzügen im Süden begrenzen das neue Campusgelände.
Scholl Architekten aus Stuttgart entwickelten für die zwei Berufsschulen und die öffentliche Sporthalle drei eigenständige Solitärbauten, die einen zentralen Campus umschließen und durch eine einheitliche Fassadengestaltung und Gebäudehöhe miteinander korrespondieren.
Der zentrale Innenhof stellt zugleich Erschließungs- und Pausenfläche dar. Das Berufskolleg Max-Born befindet sich im Osten und das Berufskolleg Herwig-Blankertz im Süden des Campus. Die Zuschauerränge, die der Vestischen Arena Alfons Schütt vorgelagert wurden, schließen als breit gelagerte Freitreppe den Campus nach Westen ab. Die Treppenanlage dient als Sitzmöglichkeit und als Außentribüne. Die beiden viergeschossigen Kolleggebäude bieten in ihren Innenhöfen weitere Aufenthaltsmöglichkeiten.
Alle drei Gebäude des Campus bilden durch ihre Fassaden, die von Glas und hellem Sichtbeton geprägt sind, eine Einheit. Die zwei Schulbauten, deren Geschosse durch schmale Sichtbetongesimse markiert sind, sind in ihrem Erscheinungsbild sehr ähnlich. Sie weisen weiträumige Eingänge, überwiegend natürlich belichtete Erschließungszonen und helle, geschosshoch verglaste Klassenzimmer auf. Für insgesamt 4.400 Berufsschüler wurden zahlreiche Spezialräume wie Werkstätten für Metall-, Lebensmittel-, und Orthopädietechnik integriert. Die zweischalige Fassade besteht aus einer äußeren geschuppten Glashülle mit offenen Fugen und einer dahinter liegenden inneren thermisch trennende Glasfassade.
Alle drei Gebäude bieten ein optimales Raumklima durch mechanische Lüftungsanlagen mit hocheffizienter Wärmezurückgewinnung.

Auszeichnungen:
Auszeichnung guter Bauten 2010 (BDA Vest Recklinghausen Gelsenkirchen), Auszeichnung
Architekturpreis NRW 2011 (BDA NRW), Auszeichnung

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Campus Vest - Berufskollegs Max-Born und Herwig-Blankertz mit Vestischer Arena Alfons Schütt

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen
Architektur » Öffentliche Gebäude » Sportbauten

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.