Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses in Duisburg

Ortelsburger Ring 11, Duisburg

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

1930er, 2006

Gegenwart

Architekt Oliver Keuper

- privat -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2146

Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses in Duisburg

Ein kleines Einfamilienhaus aus den 1930er Jahren wurde mit einem eingeschossigen Betonquader erweitert. Der Essener Architekt Oliver Keuper plante das typische Duisburger Arbeiterhaus um, ohne ihm die Identität zu nehmen. Der Grundriss des Erdgeschosses des bestehenden zweigeschossigen Gebäudes mit Satteldach wurde den heutigen Anforderungen angepasst, die Fassade in zurückhaltender Weise verändert.
Als Ergänzungsbau wurden ein eingeschossiger Betonquader mit Flachdach sowie eine Garage errichtet. Der 20 Meter lange Betonanbau schiebt sich an der Westseite des Bestandshauses von der Straßenseite im Norden in den Garten hinein. Die in den Garten zurückgesetzte Garage befindet sich östlich des Einfamilienhauses und endet auf gleicher Höhe wie der gegenüberliegende Betonquader. Mit dem Anbau, dem Haupthaus und der Garage ergibt sich so ein geschützter Außenbereich mit einer erhöht angelegten nach Süden orientierten Terrasse.
Eine schmale Fuge verbindet den Altbau mit dem Neubau. In dem neuen Betonquader befindet sich ein großer offener 2,95 Meter hoher Koch- und Wohnraum, der durch raumhohe Fenster belichtet wird.
Die ausgewählten Materialien wie Sichtbeton, Aluminium, Muschelkalk und Eichenholz lassen ein ausgewogenes Gesamtbild entstehen.

Auszeichnungen:
Auszeichnung guter Bauten 2010 (BDA Rechter Niederrhein), Auszeichnung

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses in Duisburg

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Ein-/Zweifamilienhäuser

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.