Westansicht Torminbrücke

Untersicht der Tormin Brücke

Tormin-Brücke

Kardinal-von-Galen-Ring, 48151 Münster

1989

Gegenwart

Albert Thomas
Fritz König

Stadt Münster

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2120

Tormin-Brücke

Im Januar 1984 beschloss der Bauausschuss der Stadt Münster einen beschränkten Realisierungswettbewerb für den Neubau der Torminbrücke auszuschreiben. Eine Sanierung der alten Brücke von Alfred Hensel war im Vorhinein ausgeschlossen worden. Die Wettbewerbssieger waren die Ingenieure König und Thomas.
Ihr Entwurf fügt sich in die parkartige Erholungszone des Aasees ein, ohne den Blick auf die Silhouette der Stadt zu beeinträchtigen. Spaziergänger können auf ihrem Weg um den Aasee von den ausgeweiteten Brückenköpfen wie von den kleinen Kanzeln den Blick auf die Stadtsilhouette genießen. Zudem sollen die verhältnismäßig massigen gemauerten Brückenköpfe der schlanken Spannbetonbrücke optisch Halt geben. Die Brückenköpfe sind mit rotbunten, hellgefugten Klinkern verblendet, wobei Formsteine verwendet wurden. Die Brücke an sich, die Pfeiler und die Kanzeln sind in Sichtbeton ausgeführt.
Durch die Übernahme einiger Elemente von Alfred Hensel wie z. B. der Kanzeln soll an die alte Brücke erinnert werden.

Autor: Stadt Münster

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Tormin-Brücke

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Ingenieurbau » Verkehrsbauten

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.