Rimowa Kofferfabrik in Köln

Rimowa Kofferfabrik

Matthias-Brüggen-Str. 118, 50829 Köln

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

1986

Gegenwart

Architekt Rolf Thomas Dahlbender | Architekturbüro Dahlbender
GATERMANN + SCHOSSIG, Architekten Generalplaner

RIMOWA GMBH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)


Diese Website verwendet Google Maps, um Karten einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, willigen Sie bitte ein, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte gesamt: 2294

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2294

Rimowa Kofferfabrik

Das Gebäude des Kofferherstellers ist in typischer Rillenkoffer-Optik gestaltet. Die Firmenzentrale dient als Lager-, Verwaltungs- und Produktionsgebäude.
Idee war es, ein Gebäude zu errichten, das bei einer eventuellen Firmenvergrößerung beliebig erweiterbar ist. So ist im Architekturbüro das Konzept entstanden, ein Gebäude zu bauen, das vergleichbar mit einer Lokomotive ist, an die weitere Wagons angehängt werden können.
Die Fassaden wurden der Gebäude entsprechenden Funktion verkleidet. Die Fertigungshallen sind dementsprechend hoch isoliert. Der transparente Bereich der Fassade dient der Tageslichtzufuhr.

Auszeichnungen:
Förderpreis des Landes NRW für junge Künstler 1987 (Land NRW)
Bundeswettbewerb Industrie, Handel und Handwerk im Städtebau 1989 (Bundesministers für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau) , Silberplakette
Deutscher Architekturpreis 1987 (E.ON Ruhrgas AG), Auszeichnung
Auszeichnung Vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen 1990 (Land NRW/Architektenkammer NRW)

Autor: Redaktion baukunst-nrw
Zuletzt geändert am 16.04.2008

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Rimowa Kofferfabrik

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Gewerbebauten » Betriebs-/Werkstätten

keine Aktion...

Cookie-Hinweis
Wir setzen Cookies ein. Einige von ihnen sind wesentlich, damit die Webseite funktioniert. Andere helfen, unser Online-Angebot stetig zu verbessern. Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Cookie Einstellungen bearbeiten
Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Webseite auswählen oder deaktivieren.

🛈
🛈