Kindertagesstätte

Lichtdurchfluteter Innenraum

Blick in den Garten

Klare Raumabfolge

Bespielte "Piazza"

Kindertagesstätte Bayer

Alfred-Nobel-Straße 33, 40789 Monheim am Rhein

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2009

Gegenwart

IPJ Ing.-Büro P. Jung GmbH
(Energetisches Konzept)
tr.architekten tilicke - rössing
(Architekten)

Bayer Real Estate gmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2122

Kindertagesstätte Bayer

Auf dem Gelände von Bayer CropScience in Monheim wurde auf einer öffentlich zugänglichen Teilfläche eine fünfgruppige Kindertagesstätte für ca. 60 Kinder errichtet.
Der eingeschossige, quadratische Baukörper wächst an der nördlichen Gebäudeecke auf ein zweigeschossiges Volumen an. Über einen Vorplatz gelangt der Besucher, begleitet von einem linearen Gebäudeteil, durch ein Foyer in das Zentrum des Gebäudes, die „Piazza“.
Der zentrale Raum ist zugleich Gemeinschaftsbereich und Verbindungs- bzw. Bewegungszone zwischen den angrenzenden Funktionsflächen und Gruppenräumen. Räumliche Aufweitungen und Durchblicke ins Freie steigern den Erlebniswert des Gebäudes. Alle Gruppen- und Funktionsbereiche haben einen Zugang zu den südost- bzw. südwest-orientierten Gartenflächen.
Durch ein innovatives Energiekonzept kann die Kindertagesstätte klimaneutral betrieben werden. Gebäudehülle und –form sowie Größe und Anordnung der Fenster wurden mit Hilfe von thermischen Gebäudesimulationen entwickelt.
Die Kindertagesstätte wurde mit einer hocheffizienten Anlagentechnik ausgestattet und verfügt neben Photovoltaik- und Solarthermie-Elementen auf den Dachflächen auch über eine Geothermie-Anlage. Sämtliche Energien für Heizung, Belüftung, Beleuchtung und den Betrieb elektrischer Geräte werden so zu 100% durch regenerative Energien abgedeckt.
Energieerzeugung und Betrieb sind komplett emissionsfrei möglich und führen zu einer im Jahresverlauf ausgeglichenen co2-Bilanz.

Auszeichnungen:
Auszeichnung guter Bauten 2010 (BDA Bergisch Land), Auszeichnung
Energieoptimiertes Bauen 2009 (BMWI), Preisträger

Autor: tr.architekten / Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Kindertagesstätte Bayer

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundliche für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.