Emil-Schumacher Museum bei Nacht

Außenansicht Emil-Schumacher Museum

Emil-Schumacher Museum

www.esmh.de

Museumsplatz 1 , 58095 Hagen

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt Dieses Objekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert.

2006-2009

Gegenwart

Werner Sobek Group GmbH
(Glasfassaden)
Ingenieurbüro Bild, Beratende Ingenieure VBI
(Tragwerksplanung)
Lindemann Architekten
(Gebäudeplanung)

Stadt Hagen

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2146

Emil-Schumacher Museum

Das Emil Schumacher Museum ist dem gleichnamigen Hagener Künstler gewidmet worden und wurde 2009 eröffnet. Seine Werke gehören zu den bedeutendsten expressionistischen Beiträgen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Der dreigeschossige rechteckige Sichtbetonbau wird durch eine einläufige langgestreckte Treppenanlage geprägt. Der gesamte Bau wird durch eine Glaskonstruktion ummantelt, welche durch drei Zentimeter dicke Stahlseile gehalten wird. Alle Glasscheiben werden punktartig mit den Seilen verbunden. Die Dachkonstruktion basiert auf 14 Stahlfachwerkträgern. Um einen starken Tag-Nacht-Kontrast auszubilden, wird die Fassade mit Lichteffekten versehen und wird dadurch initiiert. Der gläserne Bau ist mit einem Verbindungselement an das Karl Ernst Osthausmuseum angeschlossen worden. Das Ensemble bildet so das Hagener Kunstquartier.

Siehe auch Osthaus Museum

Auszeichnungen:
Auszeichnung Vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen 2010 (Land NRW/Architektenkammer NRW)

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Emil-Schumacher Museum

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Kulturbauten (Kino, Theater, Museen)

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.