Die Kunstbar

diekunstbar.com

Chargesheimerplatz 1, 50667 Köln

2009

Gegenwart

pH-129 Przygoda+Hoppenhaus

Kölnischer Kunstverein

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2122

Die Kunstbar

Als eine Folge der umfassenden Neugestaltung der Kölner Domplatte und des Bahnhofvorplatzes entstand direkt gegenüber des Alten Wartesaals mit seinen denkmalgeschützten Sälen auch ein neuer Raum. Dessen bananenförmiger Grundriss, der sich bis unter die neue Freitreppe erstreckt und seine überdimensionierte, zylindrisch gebogene Fensteröffnung machen das Ladenlokal zu einem ungewöhnlichen Ort. Die Innenarchitektur wurde von Hans Jörg Przygoda des Kölner Architekturbüros “pH-129” gestaltet.
In enger Kooperation mit dem renommierten, im Jahre 1839 gegründeten Kölnischen Kunstverein entsteht hier im Herzen Kölns nach vierjähriger Planungszeit ein Bar-Konzept der besonderen Art.
Im jährlichen Wechsel schlägt der Kölnische Kunstverein einen renommierten Künstler vor, der die Aufgabe hat, die kunstbar mit einem vorgegebenen Budget zu gestalten. Dem Künstler wird hierbei weitgehende Freiheit gewährt. Hierzu gehören sämtliche Facetten künstlerischer Gestaltungsformen in Bezug auf Farbe, Licht, Ton (Musik), Malerei, Objekte, Foto/Video sowie Einrichtung. Auch das Getränkeangebot bestimmt der Künstler. So werden alle Komponenten zu einem unverwechselbaren Gesamtkunstwerk zusammengefügt. Dies jedoch nicht als „ausstellende Galerie“, sondern vielmehr in Form eines pulsierenden Barbetriebs, welcher - über die Kunst hinaus - Treffpunkt für die unterschiedlichsten Zielgruppen sein soll.

Autor: Przygoda + Hoppenhaus Architekten / Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Die Kunstbar

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Innenarchitektur » Hotel/Gaststätten
Innenarchitektur » Freizeit/Kultur

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.