Windmühle Struckhof

Rückansicht der Windmühle

Windmühle Struckhof

Wulferdingsener Str.16, 32609 Hüllhorst

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

denkmalgeschütztes Objekt

1838

- keine Angabe -

- keine Angabe -

- keine Angabe -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)


Diese Website verwendet Google Maps, um Karten einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, willigen Sie bitte ein, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte gesamt: 2296

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2296

Windmühle Struckhof

Die Windmühle Struckhof wurde 1883 errichtet.
Die Windmühle ist als „Holländer“ - Windmühle ausgeführt, bei der die Haube der Mühle mit dem Windrad drehbar ist, so dass die günstigste Windrichtung ausgenutzt werden kann. Die Windmühle ist eine fortgeschrittene Variante dieses Typs, bei der ein im rechten Winkel zu den eigentlichen Windmühlenflügeln angeordnetes Windrad ein Getriebe antreibt, so dass sich die Mühlenhaube selbständig in den Wind drehen kann.
Der konische Turmbau der Windmühle ist aus Bruchsteinen errichtet und verputzt.
Die Mühle steht auf einem künstlich aufgeschütteten Hügel, was sie typologisch zu den Wall-Holländer-Windmühlen zählen lässt.
Die Windmühle verfügt über sog. Segelgatterflügel, deren Holzlattenkonstruktion zum Betrieb mit einem Segeltuch bespannt werden müssen.
Bei der Windmühle Struckhof ist das ursprüngliche Mahlwerk ausgebaut worden, ein Motormahlwerk ist noch vorhanden.

Autor: Redaktion baukunst-nrw
Zuletzt geändert am 10.11.2008

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Windmühle Struckhof

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Ingenieurbau » Landwirtschaft

keine Aktion...

Cookie-Hinweis
Wir setzen Cookies ein. Einige von ihnen sind wesentlich, damit die Webseite funktioniert. Andere helfen, unser Online-Angebot stetig zu verbessern. Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Cookie Einstellungen bearbeiten
Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Webseite auswählen oder deaktivieren.

🛈
🛈