Gesamtansicht

Rückpumpwerk

1. Staustufe

2. Staustufe

Auf der Schleuseninsel

Wasserkraftwerk Kahlenberg

www.route-industriekultur.de

Alte Schleuse, 45468 Mülheim an der Ruhr

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

denkmalgeschütztes Objekt

1924

- keine Angabe -

- keine Angabe -

RWW Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2146

Wasserkraftwerk Kahlenberg

Von außen erinnert der denkmalgeschützte Kraftwerksbau aus Ruhrsandstein eher an eine Wasserburg. Doch die 1924/25 von der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft errichtete Anlage ist heute mit modernster Technik ausgestattet, auch wenn sie noch die gleiche Aufgabe erfüllt: die Energieversorgung der Wasserwerke Dohne und Styrum.
1988/89 renovierte man das Kraftwerk grundlegend. Das Gebäude beherbergt eine Francis-Doppelkammer-Turbine und zwei Kaplan-Turbinen. Maximal fluten insgesamt 105 m³ Wasser pro Sekunde durch die Maschinen. Bei höheren Abflusswerten der Ruhr wird der Wasserstand der Stauhaltung über die Wehranlage Kahlenberg konstant gehalten. Wehranlage und Kraftwerk sind voll automatisiert und werden von einem zentralen Leitstand im Wasserwerk Styrum aus fernüberwacht.
Interessant ist auch die in einer alten Turbinenkammer eingerichtete Fischtreppe, die den Flußbewohnern das Überwinden des Stationsgefälles von rund fünf Metern ermöglicht.

Autor: Route Indurstriekultur/ Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Wasserkraftwerk Kahlenberg

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Ingenieurbau » Wasserwirtschaft

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.