Parkhaus Engelenschanze Münster

Engelstr. 49, 48143 Münster

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2003

Gegenwart

Bobran Ingenieure
(Bauphysik)
Anselment, Möller & Partner
(Statik)
PGH Planungsbüro für Gebäudetechnik Heidrich
(Tragwerksplanung)
Petry + Wittfoht
(Planung)

Westfälische Bauindustrie GmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2150

Parkhaus Engelenschanze Münster

Das neue Parkhaus Engelenschanze fügt sich städtebaulich gut in die Münsteraner Innenstadt ein. Das offene Funktionsgebäude nimmt vorhandenen Fluchten auf und schließt die Blockrandbebauung.
Das Gebäude ist als Parkhaus sehr offen und freundlich gehalten. Die Klarheit und Übersichtlichkeit der Wegeführung, die Farbgebung und Lichtführung in den Parkebenen ergänzen die offene Bauweise.
Ein Innenhof belichtet das Parkhaus auf natürliche Weise von innen. Durch eine Wasserfläche auf dem Boden des Hofes wird das Licht gespiegelt und in die einzelnen Parkebenen reflektiert, so dass auch diese mit Tageslicht versorgt werden.
Die gläserne Fassade des Baukörpers wirkt als transparente Haut. Die horizontalen Glaslamellen werden durch eine leichte Stahlunterkonstruktion getragen. Eine Schuppung der Lamellen sorgt für eine ausreichende Querlüftung des Gebäudeinneren.
Insgesamt weist das Parkhaus 464 Stellplätze auf. Davon sind 14 Dauerparkplätze und 14 Behindertenstellplätze.

Auszeichnungen:
Deutscher Fassadenpreis 2003 (Brillux GmbH & Co. KG), 2. Preis

Autor: Redaktion baukunst-nrw
Zuletzt geändert am 23.02.2011

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Parkhaus Engelenschanze Münster

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Ingenieurbau » Verkehrsbauten
Architektur » Gewerbebauten » Technische Gebäude

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.