Kita Schatzkiste und Gemeindezentrum Bethlehemkirche

Dietrich Bonhoeffer Straße 9, 40667 Meerbusch

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2012

Gegenwart

Architekt Gereon Hecker | hecker architekten

Evangelische Kirchengemeinde Büderich

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2146

Kita Schatzkiste und Gemeindezentrum Bethlehemkirche

Die Kita und das Gemeindezentrum der bestehenden Bethlehemkirche in Meerbusch-Büderich wurden nach einem Entwurf des Büros hecker architekten errichtet.
Der U-förmige Gebäudekomplex steht im Dialog mit einem bestehenden Kirchturm und Kirchengebäude. Er formuliert einen neuen Stadtraum, eine Piazza, die wie ein Marktplatz zum Zentrum der Gemeinde wird. Die Kindertageseinrichtung ist barrierefrei und verfügt über ein großes Freigelände. Durch Mitbenutzung von angrenzenden Gemeindesälen lässt sich die Kita erweitern.
Alle Bereiche – die Verwaltungsbereiche der Diakonie und der Gemeinde, die Gruppenräume, das Gemeinde-Café und die 4-zügige Kindertagesstätte – werden von einem eigenen kleinen Foyer erschlossen. Das Foyer der Kita liegt zentral und erschließt auf kurzem Wege einen Raum, um die Kinderwagen abzustellen, die Turnbeutelschleuse zum Bewegungsraum, den zentralen Gartenzugang mit Sauberlaufmatten und freundlichen Möbeln für die Außenkleidung („Dreckschleuse“), die Küche mit Speiseaufzug ins 1. Obergeschoss, Anrichte und Stellplatz für Servicewagen und die großzügige Spieltreppe in das obere Geschoss.
Ein separates Fluchttreppenhaus wird als zweiter Fluchtweg ausgewiesen, um die Offenheit und Nutzbarkeit des Foyers und der Freitreppe nicht durch Brandschutzauflagen einzuschränken.
Vor den Gruppenräumen sind die Garderoben angeordnet. Die Sanitäranlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die zur Piazza gelegenen verglasten Gänge dienen als erweiterter Spiel- und Bewegungsbereich.
Die verwendeten ökologischen Baustoffe, insbesondere Holzstützen und –balkendecken, unterstützt durch akustisch dämpfende Holzverkleidungen, vermitteln Wärme. Die Fassaden sind streng gegliedert, jedoch spielerisch im Detail. Sowohl die Lochfenster, als auch die Pfostenriegelfassade werden aus sichtbar belassenen Hölzern konstruiert. Im Zusammenspiel mit einem Eichenstäbchenparkett wird eine monochrome Farbigkeit er-zeugt.

Auszug Jurybewertung:
„Der als Ergebnis eines Wettbewerbs entstandene Neubau der Kita und des Familienzentrums verfolgt ein eindeutiges städtebauliches Konzept. Durch seine klare Grundrissgeometrie und die ruhige Gestaltung entstehen eine kompositorische Einheit mit der vorhandenen Kirche aus den sechziger Jahren und ein ruhiger, der Nutzung angemessener Innenhof mit dem Kirchturm als Mittelpunkt. In der klaren innenräumlichen Orientierung des Neubaus wird das Entwurfskonzept konsequent fortgeführt. Dies gilt auch für die sichtbare Holzkonstruktion und verschiedene Elemente des Ausbaus, die zu einer ruhigen, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen behaglichen Innenraumatmosphäre beitragen. Die Jury lobt insbesondere die saubere Detaillierung und Fügung sämtlicher Bauteile. Mit einfachen Materialien und einer disziplinierten Entwurfshaltung sind hier ein überzeugendes städtebauliches Ensemble und ein Bauwerk von äußerst hochwertiger Anmutung entstanden.“

Auszeichnungen:
Kita-Preis NRW 2014 (MFKJKS NRW, Architektenkammer NRW), Auszeichung

Autor: hecker architekten / Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Kita Schatzkiste und Gemeindezentrum Bethlehemkirche

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.