Alte Vogtei

Alte Vogtei Burbach

Ginnerbach 2, 57299 Burbach

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

denkmalgeschütztes Objekt

15. Jhd., 1982 (Sanierung)

- keine Angabe -

- keine Angabe -

- keine Angabe -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2146

Alte Vogtei Burbach

Das dreigeschossige Fachwerkhaus in Burbach ist eines der stattlichsten Fachwerkgebäude im Siegerland. Das genaue Baujahr steht nicht fest, eine erste urkundliche Erwähnung eines nassauischen Vogts in Burbach stammt jedoch aus dem Jahr 1467. Auch nach der preußischen Machtübernahme 1816 diente die Vogtei als Amts- und Verwaltungssitz, erst 1848 werden Gericht und Verwaltung getrennt und in andere Gebäude verlegt, während die alte Vogtei in der Folgezeit als Wohnhaus genutzt wird.
Die Alte Vogtei steht auf einem leicht geneigten Grundstück, so dass die drei Fachwerkgeschosse an der südlichen Längsseite mit einem steinernen Sockelgeschoss untersetzt werden mussten.
Unmittelbar westlich des Gebäudes schließt sich eine großzügige Fachwerkscheune an. Diese ist ebenso wie das Hauptgebäude mit einem Satteldach versehen. Die Südfassade und der Dachgiebel sind mit Schieferplatten verkleidet.
Im Jahr 1977 beschloss der Stadtrat auf Grund der zunehmenden Baufälligkeit den Abbruch des Gebäudes. Der daraufhin gegründete Verein „Alte Vogtei“ konnte den Abriss verhindern und bereits 1982 die Restaurations- und Instandsetzungsmaßnahme abschließen. Seit der Sanierung beherbergt das denkmalgeschützte Fachwerkhaus das Kulturbüro, die Musikschule und den Heimatring Burbach.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Alte Vogtei Burbach

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Gewerbebauten » Verwaltungs-/Bürogebäude
Architektur » Öffentliche Gebäude » Verwaltungsgebäude/Rathäuser
Architektur » Öffentliche Gebäude » Bürger- /Gemeindezentren

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.