Siedlung an der Hugostraße Gelsenkirchen

Siedlung an der Hugostraße

Wohnhaus an der Hugostraße

Wohnhaus an der Hugostraße

Siedlung Hugostraße

Horster Straße , 45897 Gelsenkirchen

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

denkmalgeschütztes Objekt

1889

Historismus

- keine Angabe -

- keine Angabe -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)


Diese Website verwendet Google Maps, um Karten einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei persönliche Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, willigen Sie bitte ein, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

Objekte gesamt: 2294

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2294

Siedlung Hugostraße

Die Zeche Hugo nahm 1880 ihre Förderung auf. Zu den ältesten erhaltenen Anlagen von Hugo gehören die beiden Steigerhäuser Horster Straße 169 und 171. Es handelt sich um Vierspänner in Fachwerk, die in der Tradition von bergischen Häusern verbrettert und mit Schiefer verkleidet wurden.
Zum frühen Bestand gehört auch das Direktorenhaus Horster Straße 163 von 1890. Die Stuckfassade hat ähnliche Formen wie das schräg gegenüberliegende Kasino Hugo. Trat der Direktor aus der Haustür, befand er sich in der Achse des Zechenzuganges.
Das ursprünglich eingezäunte Waldstück Horster Straße/Hugostraße diente dem leitenden Personal der Zeche als Park.
Für die Arbeiter der Schachtanlage Hugo 1 entstand ab 1889 an der Hugostraße eine lange Reihe gleichartiger Häuser aus außen unverputztem Backstein mit typischem Vierergrundriss.
Die Siedlung kam über den Harpener Bergbau zur Mannesmann AG und gehört seit 1981 zur THS. Sie veranlasste in den Jahren 2000 – 2002 eine sorgfältige Renovierung.

Autor: Stadt Gelsenkirchen / Dr. Lutz Heidemann
Zuletzt geändert am 14.07.2021

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Siedlung Hugostraße

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Mehrfamilienhäuser/Wohnsiedlungen

keine Aktion...

Cookie-Hinweis
Wir setzen Cookies ein. Einige von ihnen sind wesentlich, damit die Webseite funktioniert. Andere helfen, unser Online-Angebot stetig zu verbessern. Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Cookie Einstellungen bearbeiten
Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Webseite auswählen oder deaktivieren.

🛈
🛈