Büro- und Laborgebäude mit Abfüllbetrieb (Schulz & Sohn Chemie)

Höherweg 315, 40231 Düsseldorf

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2014

Gegenwart

SOHOarchitekten

Schulz und Sohn Chemie Düsseldorf

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2150

Büro- und Laborgebäude mit Abfüllbetrieb (Schulz & Sohn Chemie)

Das 2014 fertiggestellte Gebäude des 1890 gegründeten Chemie-Unternehmens Schulz & Sohn Chemie vereint drei verschiedene Funktionen: Es beherbergt sowohl Büro- als auch Laborräume und dient zusätzlich als Produktionsstätte. Inmitten des Gewerbegebiets in Düsseldorf-Lierenfeld liegt der Bau in direkter Nachbarschaft zu bereits bestehenden Gebäuden der Produktentwicklung und Produktion von Schulz & Sohn Chemie.

Hinter dem dreigeschossigen und zur Straßenseite ausgerichteten Baukörper des Büro- und Laborkomplexes schließt sich die Produktionshalle an. Diese umfasst etwa 1.600 m² Bruttogeschossfläche und ist gestalterisch durch ihre dunkle Fassade von dem dreigeschossigen Block abgegrenzt. Helle Betonsandwich- Fertigelemente prägen dagegen das Äußere des Büro- und Laborbaus und werden auch im gesamten Innenbereich verwendet. Das Erscheinungsbild der Innenräume, die flexibel nutzbar sind, wird zusätzlich zu dem dunklen, mit Polyurethan beschichteten Boden, durch die gegliederten Sichtbetondecken und die mit Lärchenholz verkleideten Fensterelemente bestimmt.

Zur Eigenversorgung mit Strom ist auf dem Dach des Gebäudekomplexes eine Photovoltaik-Anlage eingerichtet worden. Eine „Wanne“ im Boden sorgt für die Rückhaltung von Löschwasser. Darüber hinaus sind sämtliche Räume barrierefrei ausgerichtet, da das Unternehmen mehrere Menschen mit Behinderung beschäftigt.

Auszeichnungen:
Auszeichnung vorbildliche Arbeitsorte in der Stadt 2016 (AKNW, MBWSV NRW)
Auszeichnung guter Bauten 2014 (BDA Düsseldorf), Anerkennung

Autor: Redaktion baukunst-nrw
Zuletzt geändert am 04.10.2017

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Büro- und Laborgebäude mit Abfüllbetrieb (Schulz & Sohn Chemie)

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Gewerbebauten » Technische Gebäude
Architektur » Gewerbebauten » Verwaltungs-/Bürogebäude

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.