Im Fokus

Peter Behrens

Peter Behrens, um 1913; Foto: Waldemar Titzenthaler

Der Film "Peter Behrens – Vom Skizzenblock zum Alexanderplatz"

Der wandlungsfähige Universalkünstler Peter Behrens war erfolgreich als Maler, Produktdesigner und Architekt. Sein besonderes Interesse galt aber der Verbindung dieser Disziplinen. Und so wurde er im Rahmen seiner Tätigkeit als „Künstlerischer Beirat“ für die AEG zum Pionier des Corporate Design. Mit seinem Berliner Architekturbüro war er Pionier der Entwicklung der Neuen Sachlichkeit und ein Wegbereiter des weltberühmten Bauhauses.

Damals noch unbekannte Architekten wie Walter Gropius, Ludwig Mies van der Rohe und Le Corbusier arbeiteten in seinem Büro und wurden stark von Behrens´ Methoden und seiner Sachlichkeit geprägt.

Für den Film haben die Filmemacher Behrens´ Architektur portraitiert und die Aufnahmen mit Interviews über seine Arbeit kombiniert. Noch heute zeigt seine Entwicklung von den Ornamenten des Jugendstils zur Sachlichkeit der Industriearchitektur überraschende Umsetzungen und zukunftsweisende Ansätze, denen die Filmemacher mit diesem Film nachspüren wollen.

Filmtrailer

Einen Trailer zum Film können Sie auf Vimeo ansehen: https://vimeo.com/142671179

Fakten zum Film

Titel: Peter Behrens – Vom Skizzenblock zum Alexanderplatz
Jahr: 2015
Land: Deutschland
Länge: 33:00 Minuten
Format: FullHD, 25p
Farbe: Farbe
Ton: Stereo
Vorführkopien: DCP, BluRay, MOV (DNxHD, FotoJPEG)

Regie: Alexander Lorenz
Buch: Alexander Lorenz und Angela Freyer
Kamera: Alexander Lorenz
Schnitt: Monika Pirch
Produktion: mindnapped
Mit Beteiligung von: Philipp Gutbrod, Martina Fischer, Carsten Krohn, Till Behrens, Thorsten Scheer

Festivalteilnahmen / Screenings

Ausstellung „Peter Behrens – und die Vielfalt der Gestaltung“, Februar – März 2015 im NRW Forum, Düsseldorf
Festival International du Film sur l´Art, Montréal, Kanada, März 2016
Downtown Film Festival Los Angeles, September 2016
Architecture & Design Film Festival, New York, Oktober 2016
Seoul International Architecture Film Festival, Seoul, Südkorea, November 2016
Festival Internacional de Cine y Arquitectura, Santander, Spanien, Juli 2017
Cinetekton Filmfestival, Puebla, Mexiko, Oktober 2017
"Peter Behrens. Das Nürnberger Intermezzo", Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, November 2017 – Mai 2018

Hintergrundinfos

Weitere Hintergrundinfos zum Dokumentarfilm über Peter Behrens finden Sie hier.

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.