Museum Jerke in Recklinghausen

Blick auf den Giebel und das Fenster des Künstlers Wojciech Fangor

Blick über den Platz auf das Museum

frontaler Blick auf die Fassade

seitlicher Blick auf die Fassade

Detail der mit Granitplatten verkleideten Fassade

Museum Jerke

www.museumjerke.com/

Johannes-Janssen-Str. 7, 45657 Recklinghausen

2014-2016

Gegenwart

Detlef Wiegand

Dr. Werner Jerke | Jerke Art Foundation gGmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte mit Videos


... mehr

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2121

Museum Jerke

Das Museum Jerke wurde durch den Privatsammler und Augenarzt Werner Jerke als Museum für polnische Kunst gegründet und 2016 eröffnet. Es umfasst eine Sammlung von über 600 Werken, darunter Kunst der polnischen Avantgarde der 1920er Jahre sowie der polnischen Moderne ab 1960. Das Gebäude wurde nach Plänen des Architekten Detlef Wiegand errichtet, der in Abstimmung mit Werner Jerke die eigenen Ideen des Sammlers für seinen Museumsbau umsetzte. Inmitten der Innenstadt Recklinghausens gelegen, befindet sich das Museum nahe des Ikonenmuseums und der Propsteikirche St. Peter.

Die Fassade des längsrechteckigen und dreigeschossigen Baukörpers des Museums ist mit Granitstein-Platten gestaltet. Ein spitzes Giebeldach schließt das Gebäude ab, das ebenso wie die Fassade mit Granit verkleidet ist. Lediglich die rechteckigen Fensteröffnungen durchbrechen den einheitlichen geometrischen Baukörper. Das bunte Fenster im Giebel wurde vom Künstler Wojciech Fangor entworfen. Im Inneren dienen die beiden Obergeschosse als Ausstellungsflächen, während sich im Erdgeschoss ein ebenfalls durch Jerke betriebenes Restaurant befindet.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Museum Jerke

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.*

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

*Pfichtfelder müssen ausgefüllt werden

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Kulturbauten (Kino, Theater, Museen)

keine Aktion...

Wir möchten unsere Website nutzerfreundlicher für Sie gestalten. Deshalb verwenden wir Cookies. Wenn Sie unser Angebot weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.