Eckansicht Baukörper

Offene Ganztagsgrundschule Buschfeldstraße Köln

Buschfeldstrasse 46, 51067 Köln

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2007

Gegenwart

Johannes Schilling | Schilling Architekten

Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2107

Offene Ganztagsgrundschule Buschfeldstraße Köln

Für die Grundschule Buschfeldstraße in Köln, die einen Offenen Ganztagsbetrieb aufgenommen hat, wurde ein Neubau mit Betreuungsräumen, einer Küche und einem Speiseraum notwendig. Die Offene Ganztagsgrundschule besuchen 250 Schüler.
Der Neubau wurde als Ergänzung zu den Bestandsgebäuden angelegt und öffnet sich zum Pausenhof. Die Planer haben dem Gebäude einen hohen Wiedererkennungswert gegeben – einerseits durch die geradlinige, reduzierte Form, andererseits aber auch durch die leuchtende Farbe.

Auszeichnungen:
Kölner Architekturpreis 2010 (kap - KKV, BDA Köln, DWB, AFR), Auszeichnung
Schulbaupreis Nordrhein-Westfalen 2008 (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW / AKNW)

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Offene Ganztagsgrundschule Buschfeldstraße Köln

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen

keine Aktion...