StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     

Gegenwart - ca. ab 1980

Die Architektur der Gegenwart ist von verschiedenen teilweise gegensätzlichen Tendenzen geprägt.
Neben der von Traditionalisten wie O. M. Ungers bevorzugten Architektursprache, die den Typus des großvolumigen Ziegelbaus und eine stark verdichtete geschlossene Blockbebauung favorisieren, ist vor Allem die sogenannte High-Tech-Architektur als wichtige Strömung hervorzuheben.
Die High-Tech-Architektur hat ihre Wurzeln im Konstruktivismus der 1920er Jahre und dem technologischen Optimismus der 1960er Jahre mit den prägenden Entwürfen der Architektengruppe Archigram. Mit dem Bau des Centre Pompidou in Paris (1977) setzten Richard Rogers und Renzo Piano mit den nach außen sichtbaren Versorgungselementen die gezeichnete Formensprache von Archigramm in die Praxis um.
Merkmale der High-Tech-Architektur sind die Verwendung neuer Technologien und industrieller Verfahren für die Erstellung von Gebäuden, wodurch ihre innere und äußere Gestalt bestimmt werden.
In den 1990er Jahren konzentriert sich der technologische Ansatz der High-Tech-Architektur zunehmend auf die Lösung der ökologischen Probleme in Architektur und Städtebau.
Daneben gibt es Strömungen, die sich auf die Prinzipien der Moderne beziehen als auch
Verfechter historisierender und regionalistischer Architektur.
Weniger als Stil denn vielmehr als wichtige Bauaufgaben sind zu Anfang des 21. Jahrhunderts zunehmend das ökologisch orientierte Bauen sowie das Bauen im Bestand in den Fokus gerückt.
Beim ökologisch orientierten Bauen steht die Nachhaltigkeit der Bauwerke im Vordergrund, wie die Verwendung nachwachsender Materialien und die Recyclingfähigkeit der Bauwerke sowie die Schonung der natürlichen Umgebung.
Beim Bauen im Bestand stehen neben der Restaurierung der behutsame Umgang und der Erhalt alter Bausubstanzen im Zusammenspiel mit Neubaumaßnahmen im Fokus.

Siehe auch Routen zu
Neubauten nach 2000 – Ruhrgebiet Route Ost
Neubauten nach 2000 – Ruhrgebiet Route West
Siedlungsbauten in Düsseldorf nach 2000
Wohnsiedlungen nach 1990 im Ruhrgebiet
Wohnungsbau nach 2000 in Köln 

 
Copyright:
Redaktion baukunst-nrw

 

weitere Epochen auf baukunst-nrw

nix
powered by keybits