Eingangsbereich

Außenansicht mit Aufzug

Treppenhaus

Modernisierung Berufskolleg und Geschwister-Scholl-Schule

Bismarckstrasse 207-211, 51373 Leverkusen

1954–1964 / 2005–2008 (Sanierung)

Gegenwart

Hans Schumacher
(Ursprungsbau)
sic architekten gmbh
(Sanierung)

HOCHTIEF AG
(PPP)
Stadt Leverkusen

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2097

Modernisierung Berufskolleg und Geschwister-Scholl-Schule

Die drei, zwischen 1954 und 1964 errichteten Gebäude des Städtischen Berufskollegs Leverkusen stehen unter Denkmalschutz und waren stark sanierungsbedürftig.
So wurde in enger Abstimmung mit den zuständigen Denkmalschutzbehörden ein Konzept entwickelt, das sowohl den heutigen energetischen Anforderungen und Notwendigkeiten der Ausstattung, als auch den denkmalpflegerischen Belangen gerecht wurde.
Unter Verwendung historischer Fotos und originaler Baupläne wurde die ursprüngliche Farbgebung wieder hergestellt. Zu ersetzende Bauteile sind den Originalen nachempfunden.
So entstand das ursprüngliche Gebäudeensemble neu und vermittelt heute wieder einen Eindruck der Baukultur nach dem Zweiten Weltkrieg.

Autor: sic - architekten gmbh

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Modernisierung Berufskolleg und Geschwister-Scholl-Schule

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen

keine Aktion...