Haus Loosen

Wandelgang am Haus Loosen

Haus Loosen Köln-Rodenkirchen

Im Park 8 , 50996 Köln

1931

Moderne

Hans Schumacher

Otto Loosen

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2090

Weitere Objekte in der Nähe

Haus Hussmann

Haus Hussmann

50996 Köln

Entfernung: 0.05 km

in Route einbeziehen
Haus Hillebrand Köln

Haus Hillebrand Köln

50996 Köln

Entfernung: 0.08 km

in Route einbeziehen
Haus Seewald Köln-Rodenkirchen

Haus Seewald Köln-Rodenkirchen

50996 Köln

Entfernung: 0.09 km

in Route einbeziehen

"hw rod" Lagerstätte für Hochwasserschutzelemente Köln-Rodenkirchen

50996 Köln

Entfernung: 0.85 km

in Route einbeziehen
Weitere Objekte in der Nähe

Weitere Objekte des Architekten

Haus Hussmann

Haus Hussmann

50996 Köln

in Route einbeziehen
Modernisierung Berufskolleg und Geschwister-Scholl-Schule

Modernisierung Berufskolleg und Geschwister-Scholl-Schule

51373 Leverkusen

in Route einbeziehen
Alle Objekte des Architekten

Haus Loosen Köln-Rodenkirchen

Das Haus Loosen ist 1931 im Zuge der Erstbebauung des Stadtteils Rodenkirchen entstanden. In den 1920er und 1930er Jahren wurden im Rodenkirchener „Künstlerviertel“ zahlreiche bis heute gut erhaltende Villen errichtet. In dieses Ensemble reiht sich das seit 1985 unter Denkmalschutz stehende Haus Loosen ein.
Am Ende eines kurzen Erschließungsweges befindet sich in unmittelbarer Nähe des Rheins das schmale Grundstück der Familie Loosen. Aufgrund der Gefährdung durch Hochwasser wurde das Erdgeschoss stark verkürzt ausgebaut und beinhaltet nur Nebenräume und die Garage.
Die im Stil der klassischen Moderne entworfene Villa wurde in Skelettbauweise mit Flachdach errichtet. Die stark horizontale Gebäudeausrichtung wird durch eine Glasfensterfront und eine durchlaufene Brüstung betont. Auch die flachen und weit vorkragenden Betondächer sind typische Formen des Neuen Bauens. Die Auskragungen werden durch schlanke Pfeiler getragen und geben dem Haus einen offenen und leichten Charakter. Die weißen Putzfassaden öffnen sich durch inzwischen neue, jedoch stilkonforme, Fenster. Ansonsten befindet sich das Haus Loosen in Originalzustand.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Haus Loosen Köln-Rodenkirchen

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Ein-/Zweifamilienhäuser

keine Aktion...