Blick auf den Flughafen

Gepäckhalle Terminal II

Wartezone

Vordach des Terminal II

Haupteingang

Terminal bei Nacht

Innenansicht Empfangsgebäude

Innenansicht Empfangsgebäude

Vordach des Terminal II

Flughafen Münster/Osnabrück

www.fmo.de/

Hüttruper Heide 71 - 81, 48268 Greven

1972/1995/2001

Gegenwart

Peter Wörmann | Wörmann Architekten
JSK Dipl.-Ing. Architekten

FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2097

Flughafen Münster/Osnabrück

Der Flughafen Münster-Osnabrück startete 1972 den Flugbetrieb mit lediglich 25.000 Passagieren im ersten Jahr. Der seitdem kontinuierlich gewachsene Flughafen erhielt im Jahr 1995 ein neues Terminalgebäude, eine Stahl-Glas-Konstruktion die von JSK Architekten geplant wurde und die sich durch Leichtigkeit und Transparenz auszeichnet.
Schon 2001 wird durch steigende Passagierzahlen eine Erweiterung nötig. In diesem Jahr werden am Flughafen Münster-Osnabrück über 1,6 Mio Fluggäste abgefertigt. Das hierzu benötigte Terminal II wurde von der Planungsgemeinschaft der Architekten Peter Wörmann und Gert Schulze mit dem Ingenieurbüro Spiekermann entworfen. Der Neubau des Terminal II sollte sowohl die Architektur des bestehenden Gebäudes weiterführen, als auch einen eigenen Charakter besitzen. Das neue Terminal gliedert sich in einen zentralen Terminalbereich mit den Abfertigungseinrichtungen sowie den Pier mit den Wartenzonen und der Gepäckhallen.
Der zweigeschossigen Abflughalle ist ein Büroriegel vorgelagert, in dem sich Ticketschalter, Ladenlokale, Gastronomie und Büros befinden. Blickfang des Terminal II ist das 25 Meter tief auskragende Vordach. Auf seiner Gesamtlänge von 130 Metern wird es lediglich von zwölf schlanken Säulen gestützt.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Flughafen Münster/Osnabrück

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Verkehrsbauten (Bahnhöfe, Flughäfen)
Ingenieurbau » Verkehrsbauten

keine Aktion...