StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     
   
Aalto Theater - Essen
© by Ministerium für Bauen und Verkehr NRW

nix nix nix
Objekt:

Aalto Theater

Aalto Theater - Essen Gesamtansicht
© Ministerium für Bauen und Verkehr NRW
Standort: Opernplatz 10
45128

Essen

Baujahr: 1959/1988
Epoche: 1950er-70er Jahre
Urheber/Büro: Architekt Alvar Aalto
nix
Architekt Prof. Harald Deilmann
nix
Hochtief (Gesamtplanung, Rohbauarbeiten)
nix
Bauherr: Gemeinnützige Theaterbaugesellschaft Essen
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Das von Alvar Aalto entworfene, aber erst Jahre nach seinem Tod realisierte Aalto-Theater in Essen wurde 1988 eröffnet. Schon 1959 hatte Aalto den Wettbewerb für den Neubau des Opernhauses gewonnen.
Das Gebäude mit der für Aalto charakteristischen organischen Formgebung liegt inmitten des Essener Stadtgartens. Um einen Mittelbau, in dem sich das Foyer, der Saal und das Bühnenhaus befinden, legen sich die Seitenräume des Theaters. Das Kupferfalzdach des Theaterbaus steigt schräg an, was den Bühnenturm mit in die Gebäudeform integriert. Die weiß verkleidete Fassade zeigt sich in sanften Rundungen.
Das Gebäude wurde aus akustischen Gründen in 16 vollständig voneinander getrennten Einzelbauteilen erstellt. Das Foyer ist mit weiß verputzten Wänden und einem hellblauen Teppich hell und freundlich gestaltet. Im Zuschauerraum mit etwas über 1000 Plätzen dominiert ein tiefes Indigoblau die Farbgebung, hierzu kontrastiert das Weiß der Balkonbrüstungen.
Um eine möglichst große Nähe zur Bühne zu erreichen, ragen die Ränge desto weiter in den Raum hinein, je höher sie sind. Der Saal ist wie auch das Foyer, asymmetrisch gestaltet und legt sich breit um die große Bühne.

Copyright: Redaktion baukunst-nrw
1 Kommentar lesen / Kommentar schreiben
nix
Thomsen schrieb am 27.12.2009 um 15:28 Uhr:
Der Eingang ist ein Nadelöhr, die Garderobenhalle wirkt wie eine U-Bahnstation, das Foyer ist viel zu klein, die Decken im Rang des Foyers viel zu niedrig, es gibt zu wenig Ausgänge aus dem Zuschauerraum [...]

Aalto Theater - Essen
© by A. Aalto Musiktheater, H. Reusmann
Aalto Theater - Essen
© by Theater & Philharmonie Essen GmbH
Aalto Theater - Essen
© by Ministerium für Bauen und Verkehr NRW

Aalto Theater - Essen Aalto Theater - Essen Aalto Theater - Essen
Blick in das Foyer
© A. Aalto Musiktheater, H. Reusmann
> Bild vergrößern
Der Zuschauersaal
© Theater & Philharmonie Essen GmbH
> Bild vergrößern
Fassade
© Ministerium für Bauen und Verkehr NRW
> Bild vergrößern

Aalto Theater - Essen
© by HOCHTIEF Aktiengesellschaft

Aalto Theater - Essen
Aalto-Theater Essen
© HOCHTIEF Aktiengesellschaft
> Bild vergrößern

Eigenes Objektfoto vorschlagen
nix
powered by keybits