StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     
   
St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Christian Köster

nix nix nix
Objekt:

St. Antonius Neukirchen-Vluyn

St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn St. Antonius Neukirchen-Vluyn
© Christian Köster
Standort: Rayener Kirchweg
7506

Neukirchen-Vluyn

Baujahr: 1997
Epoche: Gegenwart
Urheber/Büro: Dieter Georg Baumewerd (Entwurf und Planung)
nix
Eling Architekten (Bauleitung)
nix
Bauherr: - keine Angabe -
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Die St. Antonius-Kirche in Neukirchen-Vluyn ist eine der jüngsten katholischen Kirchenbauten im Ruhrgebiet. Die alte Kirche, die bereits als Übergangskirche gebaut worden war, war zu klein und renovierungsbedürftig geworden. Die neue Kirche wurde vom Architektenteam Prof. Baumewerd und Eling Architekten gebaut und 1997 eingeweiht.
Das Äußere der roten Backsteinkirche wird durch den mächtigen 21 Meter hohen zylindrischen Glockenturm bestimmt, der mit zahlreichen kleinen Fenstern versehen ist. Die Kirche St. Antonius in Vluyn wurde aus Stahlbeton gebaut und mit frei im Kirchenraum stehenden Stahlrohrrundstützen versehen.
Der Architekt interpretierte das Bauwerk folgendermaßen: Altar, Wände und Dach als die drei bestimmenden Elemente bilden eine Einheit. Der Altar ist wie ein Samen, die Mauern wie Schalen und die Gemeinde wie eine Frucht. Der Grundriss ist ein Oval, in das der Altar hineingezogen ist. Von der Säule hinter ihm breitet sich das Dach wie ein Schutz aus. Die Wände aus Beton sind um die Gemeindebänke gelegt, die im Halbkreis um den Altar angeordnet sind. Der ganze Bau ist auf den Altar ausgerichtet; er erhält am meisten Licht durch das Oberlicht. Die Säule weist nach oben. Das Dach verweist auf die Form des Quells, den Regen sammelnde Zisterne oder einer Baumkrone. Die Wand ist wie eine Haut. Die Bildwände hinter dem Altar symbolisieren die „Schwelle zum Ewigen“.

Copyright: Route der Industriekultur / Redaktion baukunst-nrw
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Christian Köster
St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Bärbel Klein
St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Bärbel Klein

St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
Innenraum St. Antonius
© Christian Köster
> Bild vergrößern
Sitzbänke und Altarraum
© Bärbel Klein
> Bild vergrößern
Innenraum mit Blick in den Altarraum
© Bärbel Klein
> Bild vergrößern

St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Bärbel Klein
St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
© by Bärbel Klein

St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn St. Antonius Neukirchen-Vluyn - Neukirchen-Vluyn
Altar von St. Antonius
© Bärbel Klein
> Bild vergrößern
Blick von oben auf Altar und Sitzbänke
© Bärbel Klein
> Bild vergrößern

nix
powered by keybits