StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
GoogleMaps Informa­tio­nen zur Ein­bin­dung von Google Maps
Social Bookmarks
                     
   denkmalgeschütztes Objekt  Dieses Objekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert.  
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de

nix nix nix
Objekt:

Schloss Burgsteinfurt

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt
© westfalen-adelssitze.de
Standort: Burgstr. 16
48565

Steinfurt

Baujahr: 12. Jh.
Epoche: Renaissance
Urheber/Büro: - keine Angabe -
nix
Bauherr: - keine Angabe -
nix
Multimedia: GoogleMaps Video anzeigen
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Schloss Burgsteinfurt ist eine von der Steinfurter Aa umflutete Schlossanlage auf zwei Inseln. Sie ist der Stammsitz der Herren zu Steinfurt und befindet sich auch heute noch im Besitz der Familie.
Die Baugeschichte ist bisher nicht vollständig geklärt: Nach einer Zerstörung im Jahr 1164 wurde die heutige Anlage erbaut. Die Doppelkapelle, die Ende des 12. Jahrhunderts an der Ringmauer errichtet wurde, wurde 1312 geweiht. Erst nachträglich (Mitte des 13. Jahrhunderts) ergänzt wurde der quadratische Wohnturm mit dem sogenannten Rittersaal. Seit dem 16. Jahrhundert wurden zahlreiche Aus- und Umbauten sowie Modernisierungen und im 19. Jahrhundert schließlich Instandsetzungsarbeiten vorgenommen.
Die Bebauung der nahezu ovalen Hauptburg umfasst vielteilige, hochmittelalterliche sowie neuzeitliche Bauteile und folgt, um einen großen Burghof herum, der ehemaligen Ringmauer beziehungsweise integriert diese. Im Westen ist eine Vorburg mit Wirtschaftsgebäuden vorgelagert, zu betreten ist die Hauptburg über das Torhaus im Norden mit anschließender Brücke und Torturm.
Hervorzuheben ist die reich dekorierte Auslucht vor dem südöstlichen Gebäudeteil der Hauptburg, die 1559 von Johann Brabender in Formen der Frührenaissance errichtet wurde.
Die Burgkapelle mit Unter- und Oberkappelle bildet einen in Westfalen selten ausgeführten und nur noch in Schloss Rheda erhaltenen Bautypus: Dabei ist die Unterkapelle auf annähernd kreuzförmigem Grundriss angelegt, mit kräftigen Mauerblöcken in den Ecken. Die kreuzgewölbte Oberkappelle dagegen ist zweischiffig.
Der quadratische Rittersaal mit bemerkenswerter Bauplastik an Konsolen und Kapitellen ist über einem mittigen Kreuzpfeiler gewölbt. Die wulstartigen Kreuzrippen sind mit barocken, hängenden Schlusssteinen versehen. Als Verbindung zwischen Rittersaal und anschließendem Speisesaal errichtete der Architekt Franz Anton Nordhoff 1878 vor der Doppelkapelle den sogenannten Blumengang.

Copyright: Redaktion baukunst-nrw
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by Sharps

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
Burgkapelle, rechts anschließend Rittersaal
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Vorburg und Torhaus
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Ostansicht Schloss Burgsteinfurt
Foto: Sharps
Lizenz: CC BY SA 2,0 de
> Bild vergrößern

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by Münsterland e. V.

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
Auslucht am Burghof
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Wohnturm mit sog. Rittersaal
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Torhaus
© Münsterland e. V.
> Bild vergrößern

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by Münsterland e. V.
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
Blick von Norden
© Münsterland e. V.
> Bild vergrößern
Zufahrt mit Blick auf Torturm
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Torhaus mit Brücke
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de
Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
© by westfalen-adelssitze.de

Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt Schloss Burgsteinfurt - Steinfurt
Auslucht, daneben zweiarmige barocke Treppe
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Östliche Bebauung der Hauptburg, im Vordergrund Renaissance-Auslucht
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern
Treppenturm im Südwesten der Hauptburg
© westfalen-adelssitze.de
> Bild vergrößern

powered by keybits
nix