StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     
   denkmalgeschütztes Objekt  
Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop
© by Gemeindearchiv Finnentrop

nix nix nix
Objekt:

Knochenmühle Finnentrop-Fretter

Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop Knochenmühle Finnentrop-Fretter
© Gemeindearchiv Finnentrop
Standort: Schöndelter Straße 11
57413

Finnentrop

Baujahr: um 1900
Epoche: - keine Angabe -
Urheber/Büro: - keine Angabe -
nix
Bauherr: - keine Angabe -
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Die Knochenmühle Fretter wurde um 1900 errichtet und befindet sich nördlich des Hofs Ruhrmann in Finnentrop-Fretter. Rund 50 Jahre diente die Mühle der Herstellung von Tierknochenmehl, welches hauptsächlich als Dünger genutzt wurde.
Das kleine Fachwerkhaus unmittelbar am Fretterbach ist neben zwei Holzstampfwerken auch mit einer sogenannten „kalifornischen Poche“ ausgestattet. Dieses Stampfwerk aus gusseisernem Stahl wurde ursprünglich im Bergbau für die Zerkleinerung von Erzen eingesetzt. Die für das Knochenmahlen umgenutzte gusseiserne Poche der Knochenmühle Fretter wird auf etwa 1860 datiert und stellt somit ein frühes Zeugnis der heimischen Montanindustrie dar.
Die Mühle wird durch ein oberschlächtiges Wasserrad und eine Antriebswelle mit Zahnradübersetzung angetrieben.
Die Knochen wurden zunächst getrocknet und in den Wintermonaten zu Mehl verarbeitet. Die Knochenmühle in Fretter verarbeitete jährlich 30 bis 40 Zentner Tierknochen. Die Anlage wurde nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 stillgelegt. Inzwischen ist sie als technisches Kulturdenkmal eingetragen und wurde zwischen 1987 und 1989 restauriert und betriebsbereit instand gesetzt.
Mit ihrer Ausstattung ist die Knochenmühle in Nordrhein-Westfalen einzigartig.

Copyright: Redaktion baukunst-nrw
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop
© by Wolfgang Poguntke
Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop
© by Gemeindearchiv Finnentrop

Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop Knochenmühle Finnentrop-Fretter - Finnentrop
Fachwerkhaus der Knochenmühle Fretter
© siehe unten (zu 1)
> Bild vergrößern
Vorführung der Knochenmühle
© Gemeindearchiv Finnentrop
> Bild vergrößern

Eigenes Objektfoto vorschlagen
zu 1) Dieses Bild basiert auf dem Bild Knochenmühle Fretter.jpg aus der freien Mediendatenbank Wikimedia Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Der Urheber des Bildes ist Wolfgang Poguntke  
nix
powered by keybits