Blick in den Hof

Ansicht im Wohngebiet

Haus für eine Deutschlehrerin

Schubertstr. 11, 47495 Rheinberg

2002

Gegenwart

Björn Severin | rheinflügel severin

- keine Angabe -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2106

Haus für eine Deutschlehrerin

Die Bebauung des Grundstücks in einem Neubaugebiet bei Moers war gebunden an einen Bebauungsplan mit weit reichenden gestalterischen Festsetzungen: geneigte Dächer, gestalterische Anpassung der Garagen an den Hauptbaukörper, vollständige Begrünung aller fensterlosen Fassaden, Berankung der Gesamtfassadenfläche zu mind. 33%, etc.
Die 16 Meter breite Parzelle war auf einer Fläche von 10 m x 14 m maximal bebaubar - dies bot die Möglichkeit einer Hoflösung.
Ausgangspunkt des Entwurfs war jedoch die volle Ausnutzung des Baufensters mit einem über Dach und Wand berankten Walmdachtypus. Die eher romantische Orientierung an Goethes Gartenhaus in Weimar wurde durch das Durchschneiden, Verschieben und Skalieren spielerisch verfremdet. Der hierdurch entstandene Hof ist das eigentliche Zentrum dieses introvertierten Hauses, dessen Fassaden eine Umkehrung vollzogen haben. Die grüne Außenseite versteht sich rein pragmatisch, als Rückseite.
Fenster und Dachflächenfenster folgen in Proportion und Dimension schlichtweg den Bedürfnissen des Innern. Satellitenschüssel, Sonnenkollektoren und Abluftröhren zeugen mit gleichem Verständnis von ihrer funktionalen Notwendigkeit. Hingegen verfügt der Hof über eine geradezu klassisch weiße Fassade mit sieben großzügigen französischen Fenstern.
Das Objekt wurde 2004 im Rahmen der Architekturbiennale Venedig im Deutschen Pavillon ausgestellt.

Autor: Björn Severin

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Haus für eine Deutschlehrerin

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Wohnbauten » Ein-/Zweifamilienhäuser

keine Aktion...