StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     
   ausgezeichnetes Objekt  denkmalgeschütztes Objekt  Dieses Objekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert.  
Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA

nix nix nix
Objekt:

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A.

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg Giebelansicht im Straßenraum
© Michael Arns Architekt BDA
Standort: Unterstraße
57258

Freudenberg

Baujahr: 1666 / 1980-81
Epoche: - keine Angabe -
Urheber/Büro: Architekt BDA Dipl.-Ing. Michael Arns
nix
Bauherr: - privat -
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Das innerhalb des Gesamtensembles der Freudenberger Altstadt „Alter Flecken" unter Denkmalschutz stehende Fachwerkgebäude stammt nachweislich direkt aus den Jahren nach dem großen Stadtbrand 1666.
Im Rahmen des Modellvorhabens des Landes NRW wurde das Gebäude in den Jahren 1980/81 als Durchbaumaßnahme vollkommen saniert und neu ausgebaut. Der desolate Zustand und der Zerstörungsgrad machten eine völlige Entkernung erforderlich, die dem damaligen Denkmalbegriff entsprach. Gefache und Ausbauteile wurden zunächst komplett entfernt, was aufgrund des Zustandes unvermeidbar war. Die Schadenanalyse der Hölzer ergab die Herausnahme und den Austausch von etwa 60 % der Außenwände. Nach Windsicherung und Unterfangen des Daches durch Rundholzstützen wurde das Kellergeschoss tiefer geschachtet und neu in Sichtbeton erstellt.
Die heutigen Wohnbedürfnissen entsprechenden Raumhöhen wurden durch die Absenkung der Massivdecken in EG und 1.OG erreicht. Die notwendige, komplette Erneuerung aller Innenkonstruktionen ermöglichte einen offenen und transparenten Grundriss über insgesamt sechs Ebenen als Split- Level nach zeitgemäßen Wohnvorstellungen und Gestaltungskriterien.

Auszeichnungen: BDA-Preis Nordrhein-Westfalen 1985 (BDA NRW)
Prix International d´Architecture 1983/84 (Institut National du Logement / Europäische Kommission Brüssel)
Copyright: Redaktion baukunst-nrw
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA
Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA
Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
Giebelansicht Straße
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern
Eingangssituation
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern
Giebelansicht Rückseite
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA
Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA
Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
Bestand 1977
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern
Innenraum
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern
Innentreppe
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
© by Michael Arns Architekt BDA

Denkmalgeschütztes Fachwerk-Wohnhaus A. - Freudenberg
Kamin
© Michael Arns Architekt BDA
> Bild vergrößern

Eigenes Objektfoto vorschlagen
nix
powered by keybits