Südfassade Nr.14

Noprdfassade Hafenstrasse Nr.16

Fassadenansicht vom Hafenbecken

Innendetail Treppe

Südfassade Nr. 16

Zwei Büro- und Geschäftshäuser am Hafen Münster

Hafenweg 14-16, 481 Münster

2003-2005

Gegenwart

BOLLES+WILSON GmbH & Co. KG

BOLLES+WILSON GmbH & Co. KG
(Nr. 16)
LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G.
(Nr. 14)

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2106

Zwei Büro- und Geschäftshäuser am Hafen Münster

Am 2001 stillgelegten Münsteraner Kanalhafen entstanden zwischen 2003 und 2005 zwei Büro- und Geschäftshäuser durch das Architekturbüro Bolles+Wilson.
Die Gebäude Hafenweg 14 und 16 sind wie ihre Lagerhaus-Vorgänger nicht darauf festgelegt, welche Güter oder Aktivitäten sie beherbergen. 22 Meter tiefe Loftetagen ermöglichen eine Vielzahl von Grundrisslayouts. Die Fassaden sind dagegen spezifisch und geben dem Ort Material und Charakter.
Das Gebäude Hafenweg 14 für den Landwirtschaftlichen Versicherungsverein Münster ist ein scharfkantiges orangefarbenes Endgebäude und zeigt sich bei näherer Betrachtung als dichte Stapelung von in Nord-Süd-Richtung ausgerichteten Ziegeln. Die Südfassade geht in den bündig angebrachten Sonnenschutz über, der zum Hafen hin über dem Erdgeschoss auskragt.
Die südliche, dem Hafen zugewandte Glasfassade des Gebäudes am Hafenweg 16 ist dagegen durch die horizontalen Geschossebenen gegliedert und wird durch verschiebbare Sonnenschutzelemente belebt. Die abgetreppte Außenhaut erzeugt an sonnigen Tagen eine Zwischenzone von Innen und Außen.
An der Nordseite bildet das Gebäude ohne Anforderungen an Transparenz oder Sonnenschutz ein Wandbild aus gedämpften eloxierten Farben, großzügigen versetzten Glasquadraten und Vorsprüngen.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Zwei Büro- und Geschäftshäuser am Hafen Münster

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Gewerbebauten » Verwaltungs-/Bürogebäude

keine Aktion...