StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
Social Bookmarks
                     
   
Villa Osterrath - Bad Laasphe
© by LWL / D. L. Schwarzhans

nix nix nix
Objekt:

Villa Osterrath

Villa Osterrath - Bad Laasphe Die Villa präsentiert sich mit ihrem Schaugiebel weniger zur Straße als in die Landachaft
© LWL / D. L. Schwarzhans
Standort: Wilhelmstr. 10
57334

Bad Laasphe

Baujahr: 1910
Epoche: - keine Angabe -
Urheber/Büro: Architekt August Weck
nix
Bauherr: Johann Paul Osterrath
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Repräsentative Industriellen-Villa im "Bergischen Stil" mit Rokoko-Elementen an herausragendem Standort oberhalb der Stadt am Schlossberg in parkartigem Garten mit altem Baumbestand. Das Haus diente seit 1950 lange Jahre als Belegschaftsheim der Buderus´sche Eisenwerke in Wetzlar und ist um 2000 wieder in Privatbesitz.

Copyright: LWL / D. L. Schwarzhans
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

Villa Osterrath - Bad Laasphe
© by LWL / D. L. Schwarzhans
Villa Osterrath - Bad Laasphe
© by LWL / D. L. Schwarzhans
Villa Osterrath - Bad Laasphe
© by LWL / D. L. Schwarzhans

Villa Osterrath - Bad Laasphe Villa Osterrath - Bad Laasphe Villa Osterrath - Bad Laasphe
Ansichtszeichnung der Villa Osterrath 1910
© LWL / D. L. Schwarzhans
> Bild vergrößern
Die Villa Osterrath liegt oberhalb der Stadt in einem parkartigen Garten
© LWL / D. L. Schwarzhans
> Bild vergrößern
Die architektonischen Details geben den Bergischen Stil wider
© LWL / D. L. Schwarzhans
> Bild vergrößern

Eigenes Objektfoto vorschlagen
nix
powered by keybits