St. Antonius von Padua Bad Wünnenberg

Luftbild Bad Wünnenberg

Außenansicht der Kirche mit Kruzifix

St. Antonius mit Anbau im Norden

Innenansicht Chorraum

Schlussstein mit Wappen im Gewölbe

Altar der Kirche

Glasmalerei mit Heiligendarstellung

Taufstein

Pfarrkirche St. Antonius von Padua

Am Kirchplatz 6, 33181 Bad Wünnenberg

1678/79

Barock

- keine Angabe -

- keine Angabe -

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2090

Weitere Objekte in der Nähe

Schloss Fürstenberg Bad Wünnenberg

Schloss Fürstenberg Bad Wünnenberg

33181 Bad Wünnenberg

Entfernung: 2.77 km

in Route einbeziehen
Pfarrkirche St. Nikolaus Büren

Pfarrkirche St. Nikolaus Büren

33142 Büren

Entfernung: 10.29 km

in Route einbeziehen
Wewelsburg

Wewelsburg

33142 Büren

Entfernung: 10.34 km

in Route einbeziehen
Maria Immaculata

Maria Immaculata

33142 Büren

Entfernung: 10.43 km

in Route einbeziehen
Weitere Objekte in der Nähe

Pfarrkirche St. Antonius von Padua

Die barocke Pfarrkirche St. Antonius von Padua in Bad Wünnenberg wurde in den Jahren 1678/79 errichtet, nachdem der Vorgängerbau aus dem 14. Jahrhundert durch einen Brand zerstört worden war.
Die verputze Saalkirche ist mit einem dreiseitig geschlossenen Chor versehen. An der Westseite befindet sich ein Turm auf quadratischem Grundriss, der mit einem hohen, geschweiften Haubendach bedeckt ist. Im Jahr 1929 wurde eine Sakristei angefügt; 1977 der Kirchenbau im Norden um einen Anbau erweitert.
Betreten wird die denkmalgeschützte Kirche St. Antonius von Padua im Süden durch ein Säulenportal aus Sandstein, welches mit dem Wappen des Paderborner Fürstbischofs von Fürstenberg versehen ist und eine Inschrift aufweist, die an den Stadtbrand im Jahre 1677 erinnert.
Im Inneren ist St. Antonius über flachen Wandvorlagen kreuzgratgewölbt. Dabei sind die einzelnen Joche durch gedrückte Gurtbögen deutlich voneinander abgeschieden. Die Schlusssteine der Gewölbe sind mit dem Wappen der Familie von Fürstenberg verziert.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Pfarrkirche St. Antonius von Padua

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Sakralbauten

keine Aktion...