Außenansicht mit denkmalgeschützem Bestandsgebäude

Saal Innenansicht von unten

Kinder- und Jugendkulturhaus Comedia Theater

Vondelstraße 4-8 , 50677 Köln

2009

Gegenwart

Oxen + Römer und Partner Architekten

Comedia Colonia Theater gGmbH

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2090

Weitere Objekte in der Nähe

Wohnen und Arbeiten in einer denkmalgeschützten Fabrik

Wohnen und Arbeiten in einer denkmalgeschützten Fabrik

50677 Köln

Entfernung: 0.18 km

in Route einbeziehen
Altes Pfandhaus

Altes Pfandhaus

50678 Köln

Entfernung: 0.27 km

in Route einbeziehen
Severinstorburg Köln

Severinstorburg Köln

50678 Köln

Entfernung: 0.32 km

in Route einbeziehen
U-Bahn-Haltestelle Chlodwigplatz Köln

U-Bahn-Haltestelle Chlodwigplatz Köln

50678 Köln

Entfernung: 0.33 km

in Route einbeziehen
Weitere Objekte in der Nähe

Weitere Objekte des Architekten

Busbahnhof Hürth

Busbahnhof Hürth

50354 Hürth

in Route einbeziehen
Elefantenpark im Kölner Zoo

Elefantenpark im Kölner Zoo

50735 Köln

in Route einbeziehen
Wohnwer(f)t 18.20 Rheinauhafen

Wohnwer(f)t 18.20 Rheinauhafen

50678 Köln

in Route einbeziehen
Alle Objekte des Architekten

Kinder- und Jugendkulturhaus Comedia Theater

Für das Comedia-Theater wurde in der alten Feuerwache Süd eine neue Spielstätte realisiert.
Der Bau gliedert sich in zwei Bereiche: der Neubau mit zwei Theatersälen, Foyers und Nebenräumen sowie die denkmalgeschützte Feuerwache mit der Gastronomie in der historischen Wagenhall. Die im Obergeschoss befindlichen Ruheräume der damaligen Feuerwehrangehörigen wurden zu Seminarräumen umgestaltet. In Abstimmung mit dem Stadtkonservator erhielt die unter Denkmalschutz stehende Feuerwache Ihre Ursprungsfassadengestaltung zurück.
Als Verbindung zwischen Alt und Neu dient als sichtbare verglaste Fuge der ehemalige Schlauchturm, in dem sich ein Aufzug und die Zugänge zu den Theatersälen befinden. Gleichzeitig fungiert diese transparente Erschließungsfuge insbesondere bei Abendbeleuchtung als neues Erkennungszeichen des Comedia-Theater.

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

0 Kommentare / Kommentar verfassen

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Kinder- und Jugendkulturhaus Comedia Theater

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Kulturbauten (Kino, Theater, Museen)

keine Aktion...