StadtBauKultur NRW
Wikipedia Diese Seiten sind direkt mit dem Wikipedia- Lexikon verbunden. [...]
GoogleMaps Informa­tio­nen zur Ein­bin­dung von Google Maps
Social Bookmarks
                     
   denkmalgeschütztes Objekt  
Gotisches Haus Xanten - Xanten
© by Thomas Robbin

nix nix nix
Objekt:

Gotisches Haus Xanten

Gotisches Haus Xanten - Xanten Gotisches Haus in Xanten
© Thomas Robbin
Standort: Markt 6
46509

Xanten

Baujahr: Anfang 16. Jh.
Epoche: Gotik
Urheber/Büro: - keine Angabe -
nix
Bauherr: - keine Angabe -
nix
Multimedia: GoogleMaps
Karte schliessen X

Umkreissuche:
 
Beschreibung:  

Das sogenannte Gotische Haus, ein Wohn- und Geschäftshaus am Markt in Xanten wurde Anfang des 16. Jahrhunderts errichtet. Der Baukörper besteht aus Backstein und Tuff und zeichnet sich durch seinen mit Fialen besetzten Treppengiebel aus.
Die Fassade zum Markt hin ist durch Gesimse gegliedert und reich durchfenstert. Durch die Fensterreihen erscheint die Wandfläche weitgehend aufgelöst.
Dem Straßenverlauf folgend wurde das Gotische Haus kurz nach seiner Errichtung um einen zweigeschossigen Anbau, der gegen die Flucht des Haupthauses abgeknickt ist, erweitert.

Copyright: Redaktion baukunst-nrw
0 Kommentare lesen / Kommentar schreiben
nix
Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Objekt!

Gotisches Haus Xanten - Xanten
© by Thomas Robbin

Gotisches Haus Xanten - Xanten
Ev. Kirche und gotisches Haus
© Thomas Robbin
> Bild vergrößern

powered by keybits
nix