Erweiterung der Rheinischen Förderschule Bedburg-Hau

Schmelenheide 43, 47551 Bedburg-Hau

Legende für Merkmale

IconObjekt hat Auszeichnung

IconObjekt ist denkmalgeschützt

IconObjekt ist als Kulturdenkmal auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe verzeichnet

IconObjekt wurde umgebaut, saniert oder erweitert

IconObjekt der Route der Wohnkultur

x zum Schließen, hier klicken

ausgezeichnetes Objekt

2005

Gegenwart

Volker Brachvogel | Rauh Damm Stiller Partner

Landschaftsverband Rheinland

Objekt merken | Merkliste / Routenplaner (0)

Objekte gesamt: 2010

Volltextsuche:

Objekte suchen:

Jetzt suchen

Detailsuche mit weiteren Suchkriterien

Objektanzahl: 2107

Erweiterung der Rheinischen Förderschule Bedburg-Hau

Die Schule hat den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Die Erweiterung besteht aus einem neuen Klassentrakt mit sieben Klassen- und Gruppenräumen, drei Pflegeeinheiten sowie aus einer Turnhalle mit Lehrschwimmbecken.
Das gesamte Schulgelände wurde in der Nutzung optimiert und umgebaut. Unter anderem wurde der Hauptzugang ins Zentrum verlegt, so dass die Schule nun einen eindeutig erkennbaren Mittelpunkt hat.

Auszeichnungen:
Schulbaupreis Nordrhein-Westfalen 2008 (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW / AKNW)

Autor: Redaktion baukunst-nrw

Objektkommentare

1 Kommentar / Kommentar verfassen

Michaela Molls schrieb am 27.05.2010 um 16:03
Ich finde diesen Umbau sehr schön und effektiv

Objektkommentar verfassen

zum Objekt Erweiterung der Rheinischen Förderschule Bedburg-Hau

Ihr Kommentar wird vor Freischaltung durch die baukunst-nrw Redaktion geprüft.

Kommentar senden

 

Kategorien:
Architektur » Öffentliche Gebäude » Schulen/Kindergärten/Altenwohnanlagen

keine Aktion...